SUCHE:

Aktuell

RVR hat Verwaltung der Stiftung Kulturhauptstadt RUHR.2010 übernommen / MEHR

Stiftung: Ergänzung der Kriterien zur Förderung / MEHR

Bekanntmachung der Kriterien zur Förderung / MEHR

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Aktuelle Veranstaltungshinweise wöchentlich neu / MEHR

Besucherzentren

Deutsches Bergbau-Museum / Foto: Stadt Bochum

An fünf zentralen Orten entstehen Besucherzentren, die als kulturtouristische Drehscheiben der Metropole Ruhr dienen. / MEHR

Abschlussfeier

Zum Ende der Ausstellung "B1|A40 - Die Schönheit der großen Straße" wird noch einmal ein umfangreiches Programm angeboten. Wer die Ausstellung noch nicht gesehen hat, bekommt am Finissage-Wochenende die letzte Gelegenheit und kann den Besuch der Ausstellung mit spannenden Veranstaltungen - von Künstler-Führung bis Grillfest - verbinden.

Wahl zur Schönheit der großen Straße, Musik und Autokino am Dückerweg in Bochum
Freitag, 06.08.2010
18.00 Uhr

Los geht es am Dückerweg in Bochum: Zum Ende der Ausstellung wählt B1|A40 mitten im Tunermeeting "Die Schönheit der großen Straße". Der Titel geht an das schönste Auto am Dückerweg. Seit Anfang der Ausstellung ist dort jeden Freitag eine Jury unterwegs, um eine Vorauswahl der besten Fahrzeugentwürfe des Ruhrgebiets zusammenzustellen. Am kommenden Freitag wird dann vom Publikum, sprich den Tunern und den Kunstfreunden selbst und Vorort das beste Auto gewählt und prämiert! Nach der Wahl sorgt die Band Congress Congress für Stimmung bevor um 23.00 Uhr das Autokino eine letzte Vorstellung gibt.

Programm:
18.30 Uhr:
Défilé der Fahrzeuge auf dem Catwalk und Vorstellung und Interviews mit den Tunern.
Markus Ambach (B1|A40), Kerstin Bloch (D&W) und Experten der Szene stellen zusammen mit den Machern die Fahrzeuge vor

19.00 Uhr:
Wahl durch das Publikum und Musik

20.30 Uhr:
Preisverleihung

21.00 Uhr:
Congress Congress - E
in performatives Set von Magdalena Kita und Giulietta Ockenfuss

23.00 Uhr:
Autokino: Artist’s Choice (Rita Mc Bride) – "Faster Pussycat…
Kill! Kill!" von Russ Meyer

Anfahrt:
Parkplatz Dückerweg 21, 44867 Bochum
A 40 Essen- Bochum Ausfahrt 31 Dückerweg
Nahverkehr: BHF Wattenscheid (10 Min. Fussweg)


Abschlussfest und Wildschweingrill beim "Widerstand des kleinen Glücks" in Werthacker
Samstag, 07.08.2010
18.00 Uhr

Am Samstag, 07.08.2010, lädt das Dorf Werthacker ab 18.00 Uhr zum abschließenden Wildschweingrillen ein: Die Erhaltung der Kirche, die von Jeanne van Heeswijks Projekt "Der Widerstand des kleinen Glücks" im Projekt B1|A40 begleitet wurde, wird zum Abschluss gebührend am runden Tisch des "gallischen Dorfes" mit den Siedlern, Künstlern, Interessierten und der Kulturhauptstadt gefeiert - natürlich mit Wildschweinbraten und Musik aus den naheliegenden Bunkerproberäumen an der A40. Alle sind herzlich eingeladen!

Anfahrt:
Werthacker 65, 47058 Duisburg,  Kirchplatz Werthacker
Nahverkehr: Bus 944 Werthacker


Drive Transit Exit – Alltag im Labyrinth, Führung durch das Künstlerteam Zinganel|Hieslmair und Abschluss-Grill im Kleingartenheim
Samstag, 07.08.2010
16.00 Uhr

Zwei Wegenetz- und Audioinstallationen zu Migration und Mobilität auf der Shell-Station "Wattenscheid" an der A40 von Bochum in Fahrt-Richtung Essen und in der angrenzenden Kleingartenanlage "Am Dückerweg" e.V. Führung durch das Künstlerteam und Abschluss-Grill im Kleingartenheim. Treffpunkt bei der Installation auf der Shell-Raststätte "Wattenscheid"

Anfahrt:
A40 von Bochum in Fahrt-Richtung Essen, Tankstelle Shell, Vietingstraße 
Nahverkehr: Linie 302 Haltestelle Vietingstraße


The Final Cut - Letzte Bustour durch die Ausstellung
Sonntag, 08.08.2010
12.00 Uhr

Abfahrt um 12.00 Uhr am Motel Bochum, Dückerweg, Rückkehr gegen 17.00 Uhr.
Kosten: 10 Euro p. Person

Anmeldung bitte unter: fuehrungen@b1a40.de

Weitere Informationen zu den Führungen finden Sie hier. 

Anfahrt:
Parkplatz Dückerweg 21, 44867 Bochum
A 40 Essen- Bochum Ausfahrt 31 Dückerweg
Nahverkehr: BHF Wattenscheid (10 Min. Fussweg)