Aktuell

RVR hat Verwaltung der Stiftung Kulturhauptstadt RUHR.2010 übernommen / MEHR

Stiftung: Ergänzung der Kriterien zur Förderung / MEHR

Bekanntmachung der Kriterien zur Förderung / MEHR

Quadriennale 2010

DB-Spezialangebot

ICE Seitenansicht / Foto: DB Vertrieb GmbH

ICE Seitenansicht / Foto: DB Vertrieb GmbH

Die RUHR.2010 GmbH bietet Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Bahn attraktive Sonderkonditionen zu Ihrem Besuch in der Kulturhauptstadt. Reisen Sie mit der Bahn entspannt und kostengünstig ins Ruhrgebiet. / MEHR

Anzeige
Veranstaltungssuche

Aktuelle Veranstaltungshinweise wöchentlich neu / MEHR

RUHR.2010-TV

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Besucherzentren

Deutsches Bergbau-Museum / Foto: Stadt Bochum

An fünf zentralen Orten entstehen Besucherzentren, die als kulturtouristische Drehscheiben der Metropole Ruhr dienen. / MEHR

Ruhr Museum, Zollverein / Foto: Ralph Lueger

Ruhr Museum, Zollverein / Foto: Ralph Lueger

Herzlich Willkommen in der Metropole Ruhr!

Die Metropole Ruhr mit der Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010 ist eine lebendige und vielfältige Metropole im Werden. Auch als touristisches Ziel ist sie im Aufbruch und betritt als echter Newcomer die Bühne Europas. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Planung Ihrer Reise in die Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010 und einen unvergesslichen Aufenthalt in der Metropole Ruhr. / MEHR

Reiseangebote in die Metropole Ruhr

Wenn Sie nun Appetit auf eine Reise in die Metropole Ruhr verspüren, lassen Sie sich beim Stöbern auf diesen Seiten weiter inspirieren. Sollten Sie gezielte Informationen zu touristischen Fragen oder kompetente Beratung zu Reisen in die Kulturhauptstadt benötigen, ist die Ruhr Tourismus GmbH Ihr erster Ansprechpartner. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten neben Tipps zur Region auch professionellen Service bei der Reiseplanung – komplette Packages, einzelne Reisebausteine, Unterkünfte, Tagestouren, Ausflüge, Führungen, Informationsmaterial u.v.m.
Hier gelangen Sie zur Ruhr Tourismus GmbH: www.ruhr-tourismus.de

Weihnachtsportal für die Metropole Ruhr

Weihnachtsmarkt in Essen / Foto: EMG

Weihnachtsmarkt in Essen / Foto: EMG

Das informative Online-Angebot verschafft mit wenigen Klicks einen Überblick über weihnachtliche Veranstaltungen und Aktionen in den Innenstädten der Metropole Ruhr. Ein umfassender Terminkalender gibt Auskunft über Ereignisse und Events. Spezielle Angebote für Familien sind ebenso zusammengefasst wie sportliche Aktivitäten oder Weihnachtsmärkte, die mit besonders nostalgischer Stimmung locken.

Hier gelangen Sie zum Weihnachtsmarktportal von metropoleruhr: www.weihnachtsmärkte.metropoleruhr.de

"Blob" vom niederländischen Designer Jurgen Bey (Stiftung SKOR mit Techn. Universität Eindhoven) / Foto: Generalkonsulat der Niederlande/Arno Pronk

"Blob" vom niederländischen Designer Jurgen Bey (Stiftung SKOR mit Techn. Universität Eindhoven) / Foto: Generalkonsulat der Niederlande/Arno Pronk

GastGastgeber

Ein kreativ-kulturelles Entdeckungs-Vernetzungs-Umnutzungs-Projekt aus den Niederlanden. Auf gute Nachbarschaft: Auch die niederländische Kultur- und Kreativszene wird 2010 auf vielfältige Weise im Ruhrgebiet zu erleben sein - etwa in den Bereichen Theater, Musik, Bildende Kunst, Architektur und Design sowie in den neuen Medien und der Kreativwirtschaft. Und: Eigentlich Gäste im Ruhrgebiet, schlüpfen sie zeitweise selbst in die Rolle des Gastgebers - eines "GastGastgebers" eben. / MEHR

Werbung machen für die Region wollen die beiden Gästeführer Martin Floß (links) und Adam Gackauf der KulturLinie 107 / Foto: EVAG

Foto: EVAG

Kostenlose Führungen auf der KulturLinie 107

Im Kulturhauptstadtjahr bietet die Essener Verkehrs-AG (EVAG) an zehn Terminen kostenlose Führungen auf der KulturLinie 107 an. Die Gästeführer Adam Gacki und Martin Floß, beide Mitarbeiter der EVAG, haben dafür eine spezielle Ausbildung bei der IHK Essen absolviert. Am 1. Mai erzählen die Beiden Touristen und Einheimischen interessante Geschichten zu den Essener Sehenswürdigkeiten entlang der Linie 107. / MEHR

Screenshot iPhone App "Gut essen in der Nähe", Copyright: Tapware/Niggemann Food Frischemarkt GmbH

Screenshot iPhone App "Gut essen in der Nähe", Copyright: Tapware/Niggemann Food Frischemarkt GmbH

Gastronomieportal jetzt auch als iPhone App

Das Gastronomieportal zur Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010 "Gut essen in der Nähe" informiert über rund 700 Restaurants und 500 Veranstaltungsorte in der Metropole Ruhr - im Internet auf www.ruhrmenue.de und ab sofort auch als iPhone App. Die Idee des digitalen Restaurantführers ist es, dem hungrigen Kulturfreund nach erlebtem Kunstgenuss schnell und übersichtlich Informationen zu Gaststätten in seiner Nähe zur Verfügung zu stellen. / MEHR

So erreichen Sie die Metropole Ruhr

Viele Wege führen in die Kulturhauptstadt. Ob Sie mit dem Flugzeug, mit dem Auto

oder mit Bahn und Bus anreisen, die Ruhrmetropole ist gut zu erreichen. / MEHR

Wege in der Metropole

Die Metropole Ruhr liegt mitten im bevölkerungsreichsten Gebiet Europas. 25 Millionen Europäer können die Metropole Ruhr per Bahn oder Auto in zwei bis

drei Stunden erreichen. Nicht erst während des Kulturhauptstadtjahres, schon jetzt gilt: die Metropole Ruhr ist ein attraktives touristisches Ziel. / MEHR

Logo von Ruhr2010-Barrierefrei

Logo von Ruhr2010-Barrierefrei

Das Serviceportal "Ruhr2010-barrierefrei.de"

Wo gibt es Behinderten-Toiletten? Welche Hotels und Unterkünfte sind barrierefrei oder welche besonderen Services bieten Museen und Veranstaltungsorte für Menschen mit Handicap? All diese Fragen soll der Online-Reiseführer "Ruhr2010-barrierefrei.de" beantworten. / MEHR