Aktuell

RVR hat Verwaltung der Stiftung Kulturhauptstadt RUHR.2010 übernommen / MEHR

Stiftung: Ergänzung der Kriterien zur Förderung / MEHR

Bekanntmachung der Kriterien zur Förderung / MEHR

RUHR.2010-TV

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Areal Oberhausen

Oberhausen ist das Portal für Erlebnispfade und Entdeckungsreisen in die Lippe-Region. Hier im Norden der Metropole erwarten die Reisenden Burgen, Schlösser und spannende Stadtentwicklungsprojekte. / MEHR

RUHR.VISITORCENTER in der Metropole Ruhr

An fünf zentralen Orten entstehen Besucherzentren, die als kulturtouristische Drehscheiben der Metropole Ruhr dienen. Sie sind die Ankunftsorte und liegen im Mittelpunkt neu entwickelter städtischer Erlebnisquartiere mit einer attraktiven Ballung von Orten, Ereignissen und kulturellen Angeboten aller Art. Essen, Duisburg, Oberhausen, Bochum und Dortmund sind die Standorte der Besucherzentren und damit die Eingangsportale in die Metropole Ruhr. Sie sind die Basislager und zentralen Ausgangspunkte für kulturelle Entdeckungsreisen in die unterschiedlichen Städte und Landschaften zwischen Rhein, Lippe und Ruhr, auf die das Programm von RUHR.2010 die Besucher führen will.
               

RUHR.VISITORCENTER Essen

Ruhr Museum, Zeche Zollverein / Foto: Ralph LuegerRuhr Museum, Zeche Zollverein / Foto: Ralph Lueger

Ruhr Museum, Zeche Zollverein / Foto: Ralph Lueger

Die erste Anlaufstelle für alle Besucher des Areal Essen und Startpunkt vieler Führungen auf dem Welterbe Zeche Zollverein.

Kohlenwäsche, Schacht XII, Gebäude A14
Gelsenkirchener Str. 181, 45309 Essen
Tel.: +49 201 246 810
Fax: +49 201 244 989 13
E-Mail: besucherzentrum@zollverein.de

Öffnungszeiten: Täglich 10 - 20h

Weitere Informationen zur Anreise zum UNESCO-Welterbe Zollverein


RUHR.VISITORCENTER Bochum

Deutsches Bergbau-Museum / Foto: Stadt BochumDeutsches Bergbau-Museum / Foto: Stadt Bochum

Deutsches Bergbau-Museum / Foto: Stadt Bochum

RUHR.VISITORCENTER Bochum
Deutsches Bergbau-Museum
Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum

www.bergbaumuseum.de
info@bergbaumuseum.de 

Touristische Anfragen für Bochum richten Sie bitte an:
RUHR.INFOCENTER Bochum
Bochum Ticketshop Touristinfo
Huestraße 9
44787 Bochum
Teil.: (0) 18 05 / 26 02 34 (14 ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 42 ct./Min.)
www.bochum-tourismus.de
Mo. bis Fr. 9 bis 18 Uhr
Sa. 10 bis 16 Uhr


RUHR.VISITORCENTER Dortmund

Dortmunder U / Foto: Benedikt SchickentanzDortmunder U / Foto: Benedikt Schickentanz

Dortmunder U / Foto: Benedikt Schickentanz

Dortmunder U (Nordflügel Verwaltungsgebäude)
Brinkhoffstraße 4, 44137 Dortmund
Tel: + 49 231 50 29450
Fax: + 49 231 50 29455
E-Mail: rvc@stadtdo.de

Öffnungszeiten: Mo-Sa 10 - 18h, So+Feiertage: 10 - 14h
     


RUHR.VISITORCENTER Duisburg

City Palais Duisburg / Foto: CityPalais Duisburg GmbH & Co. KGCity Palais Duisburg / Foto: CityPalais Duisburg GmbH & Co. KG

City Palais Duisburg / Foto: CityPalais Duisburg GmbH & Co. KG

CityPalais
Königstraße 39, 47051 Duisburg
Tel.: +49 203 285 44 0
Fax: +49 203 285 44 44
E-Mail: service@duisburg-marketing.de
Website: www.duisburgnonstop.de

Öffnungszeiten: Mo-Sa 10 - 19.30h,
So 10 - 14h (1.4.-1.10.2010)
     
   


RUHR.VISITORCENTER Oberhausen

Eingang des CentrO / Foto: Stadtmarketing OberhausenEingang des CentrO / Foto: Stadtmarketing Oberhausen

Eingang des CentrO / Foto: Stadtmarketing Oberhausen

CentrO / Neue Mitte
Platz der Guten Hoffnung, Promenade 77
46047 Oberhausen,
Tel.: +49 208 82 45 70
Fax: +49 208 43 73 190
E-Mail: infocenter@oberhausen.de

Öffnungszeiten: Mo-Sa: 10 - 18 Uhr


            
 

Areale

Die fünf Areale entsprechen der Verteilung der Besucherzentren: Unter den Arealen Bochum, Dortmund, Duisburg, Essen und Oberhausen werden jeweils Teilräume der Metropole Ruhr zusammengefasst.

Doppelbogen-Brücke über dem Rhein-Herne-Kanal, Nordsternpark, Gelsenkirchen Foto: RVR/Thomas Wolf

Fünf für 53

Von den Bohemiens des beginnenden 21. Jahrhunderts wird die Metropole Ruhr gerade entdeckt. Wenn das Wort "Gründerzeit" einen Sinn hat, dann kann man ihn genau hier erfahren. / MEHR

Areal Essen

Das Besucherzentrum Ruhr auf Zeche Zollverein ist Ausgangspunkt für Entdeckungsreisen in die gesamte Metropole. Gelsenkirchen, Bottrop und Gladbeck sind von hier aus schnell zu erreichen. / MEHR

Areal Duisburg

Durch die Lage an der Ruhrmündung in den Rhein ist Duisburg Ausgangspunkt für Entdeckungen entlang der Wasserwege, aber auch zum größten Binnenhafen der Welt oder zum Emscher Park. / MEHR

Areal Oberhausen

Oberhausen ist das Portal für Erlebnispfade und Entdeckungsreisen in die Lippe-Region. Hier im Norden der Metropole erwarten die Reisenden Burgen, Schlösser und spannende Stadtentwicklungsprojekte. / MEHR

Areal Bochum

Die Portalstadt Bochum ist Tor und touristische Drehscheibe für ein Areal, das in der Mitte der Metropole Ruhr kulturell spannende und touristisch erlebnisstarke Angebote bietet. / MEHR

Areal Dortmund

Als Portalstadt ist Dortmund die touristische Drehscheibe für den östlichen Teil der Metropole. Von hier aus bieten sich für Kunstinteressierte zahlreiche Routen in die umliegenden Zentren an. / MEHR