RUHR2010.DE:HomeSitemapFAQRUHR 2.0KontaktImpressum
SUCHE:

Aktuell

RVR hat Verwaltung der Stiftung Kulturhauptstadt RUHR.2010 übernommen / MEHR

Stiftung: Ergänzung der Kriterien zur Förderung / MEHR

Bekanntmachung der Kriterien zur Förderung / MEHR

www.coolibri.de

Die !SINGsäule

Foto: Rupert Oberhäuser

Foto: Rupert Oberhäuser

Ein interaktives Element, das alle Local Heroes-Wochen programmatisch mit einander verbindet. In den 52 Wochen des Kulturhauptstadtjahres entsteht so eine (Gesangs-)Karte der Metropole Ruhr, die die kulturelle Vielfalt der 53 Städte der Metropole Ruhr widerspiegelt. / MEHR

Hünxe

Local Hero 26. – 31.12.2010

Mit der barocken Schlossanlage von Gartrop-Bühl (Hünxe), zu der auch eine Wassermühle und das in dem von Maximilian Weigel geplanten Schlosspark gelegene BLUMRATHS Restaurant gehörten, weist die Großflächengemeinde Hünxe, idyllisch im Lippetal am Niederrhein gelegen, ein architektonisches Juwel auf. Seit Hausherr Dr. Peter Blumrath den schon dem Verfall anheim gegebenen, weitläufigen Komplex bei einer Auktion ersteigerte, geht es aufwärts: Das Schloss wurde liebevoll saniert und restauriert. Zum Kulturhauptstadtjahrfinale
steht das Vorzeigeobjekt als attraktiver Kulturort zur Verfügung.

Das Schloss Gartrop präsentiert die wesentlichen Veranstaltungen Hünxes in der letzten Local Heroes-Woche 2010. Erstmalig findet vom 10. – 12. Dezember in der Schlossanlage der wohl romantischste und vielleicht auch kleinste Weihnachtsmarkt der Region statt. Auch der zweite Weihnachtstag steht für Romantik pur mit dem jungen und dennoch schon international renommierten Klavierduo INVIA (Jana Prjaschennikowa und Volker Zwetzschke), das jüngst mit dem Edvard-Grieg- Preis in Oslo ausgezeichnet wurde.

Der 28. Dezember ermöglicht eine freche und hintersinnige Begegnung mit dem Spitzenkabarettisten Fritz Eckenga – durch den WDR u.a. als redeseliger Bademeister, klugberatender Bauhaus-Verkäufer oder räsonierender Schalke-Manager bekannt –, der sich humorvoll in einer "Endzeit"- Betrachtung verliert. Das Crossover-Projekt "Stimmenglanz" mit den Musiktheater-Stars Richetta Manager und Anke Sieloff sowie Wolfgang Wilger als Musikchef und Arrangeur am 30. Dezember ist zugleich das letzte Konzert von RUHR.2010 überhaupt, das mit einem furiosen Feuerwerk zur Barockmusik von Georg Friedrich Händel zu Ende geht.

Alle drei Veranstaltungen im Schloss Gartrop werden in BLUMRATHS Restaurant unter dem Motto "Essen für das Ruhrgebiet" begleitet. In der Zeit vom 2. November bis zum 23. Dezember bietet der Schlossbesitzer

Dr. Blumrath dienstags und donnerstags Schlossführungen an. Abgerundet wird das Hünxer Programm mit einer Otto-Pankok-Ausstellung (der Expressionist lebte bis zu seinem Tod auf Haus Esselt im Stadtteil Drevenack, wo ein Museum an ihn erinnert), mit einem Krippenspiel und Chorgesang, mit einer Autorenlesung auf Haus Krudenburg, einem mittelalterlichen Treidelschiffer-Dorf und mit dem Jugendblasorchester Drevenack. Hünxe, eine landschaftlich reizvoll gelegene Gemeinde mit viel Wiesen, Wald und Wasser, lädt aber auch noch mit anderen Vorzügen zum Besuch ein.

Es verbindet hohen Freizeitwert mit Schöner Wohnen, Mittelalterzeugnisse (neben Schloss Gartrop und Haus Krudenburg u.a. historische Wassermühlen in Bruckhausen sowie Haus Schwarzenstein und das Schloss aus dem 14. Jahrhundert) mit gemütlicher Gegenwart.

Überstrahlt wird alles von dem nun wieder zur Verfügung stehenden Schloss Gartrop in seiner neuzeitlichen Form als exklusive Eventlocation und Tagungshotel – ein Ort der Geschichte, der Architektur und der Künste.

RUHR.2010-Beauftragter in Hünxe
Michael Häsel
Dorstener Straße 24, 46569 Hünxe
Tel.: 02858 69309
michael.haesel@huenxe.de
www.huenxe.de


Veranstaltungen in Hünxe

Hier geht's zur Übersicht.


Steckbrief

Fläche:106 km²
Einwohnerzahl: 14.100
Rathaus-Koordinaten: 51° 38' 33" nördl. Breite / 6° 46' 8" östl Länge

Drei Dinge, für die wir berühmt sind:
Gekennzeichnete Radrouten, herausragende Reitsportveranstaltungen, baden und surfen am Tenderingssee

Drei Dinge, die man nicht verpassen darf:
Paddeltour auf der Lippe, Weihnachtsmarkt Krudenburg, Rundflug über die Gemeinde Hünxe vom Verkehrslandeplatz Schwarze Heide

Unsere Spezialität:
Viele Naturschutzgebiete, große zusammenhängende Wald-und Wasserflächen

Sehenswürdigkeiten:
Schloß Gartrop mit Wassermühle, Treidelschifferdorf Krudenburg, Otto-Pankok-Museum

Berühmter Toter:
Otto Pankok