SUCHE:

Veranstaltungskalender

<<Oktober 2021>>
MoDiMiDoFrSaSo
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

MELEZ im türkischen Fernsehen / MEHR


Tschuldigung is' hier noch frei?
Mach mit!

Mitmachen beim MELEZ.Liebes-Express: Bewirb dich hier!

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Blackbox Abschiebung

Bilder und Geschichten von Leuten, die gern geblieben wären

Ausschnitte aus Videointerviews mit den Mitwirkenden des Projekts:

Taofik
mehr

Omar
mehr

Faruk
mehr

Nadire
mehr

Deniz

mehr

Biniam

Alexander
mehr

Nino

Jewgeni
mehr

Abschiebung ist Alltag: Etwa 10.000 Menschen müssen jedes Jahr Deutschland verlassen. Aber wer sind sie? Ihre Gesichter, ihre Geschichten und ihre Schicksale verschwinden aus unserem Blickfeld und damit aus unserem Bewusstsein.

Das Projekt "Blackbox Abschiebung" will das Phänomen Abschiebung sichtbar machen. Neun Menschen, die von Abschiebung bedroht sind oder abgeschoben wurden, erzählen ihre Geschichten. Mit einer Digitalkamera dokumentieren sie ihre Reise, die Ankunft und die ersten Monate im Aufnahmeland – oder das, was nach der Abschiebehaft geschieht.

In einem rudimentären Wohnzimmer aus Gebrauchtmöbeln steht ein Fernsehgerät. Das Programm, das auf diesem Fernseher läuft, zeigt Menschen, die von Abschiebung bedroht sind oder abgeschoben wurden. Sie erzählen ihre Geschichten - Einblicke in die "Blackbox Abschiebung", aus der nur selten Bilder zurück nach Deutschland finden.

Seit Oktober 2010 tourt die Medieninstallation durch das Ruhrgebiet und macht das Phänomen Abschiebung an den verschiedensten öffentlichen Orten sichtbar. Nach den Stationen Theater Oberhausen, FH Dortmund und Schlosstheater Moers ist die Blackbox Abschiebung im November und Dezember in Bochum, Mülheim, Essen und Duisburg zu sehen.

22.11.10 bis 9.12.10: Ruhr-Universität Bochum, Foyer der Mensa, Universitätsstraße 150, 44801 Bochum

25.11.10 bis 22.12.10: Mülheim, Heinrich-Thöne Volkshochschule, Bergstraße 1–3, 45479 Mülheim/Ruhr

7.12.10 bis 16.12.10: Essen, Lichthof der Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen

9.12.10 bis 23.12.10: Duisburg, Universität Duisburg-Essen, Foyer der Mensa, Lotharstraße 23–25, 47057 Duisburg

Flash ist Pflicht!

Blackbox-Pressetext

Größe: 225,06 KB
Dateiformat: PDF

Zitate von Mitwirkenden

Größe: 1,32 MB
Dateiformat: PDF