SUCHE:

Veranstaltungskalender

<<Oktober 2021>>
MoDiMiDoFrSaSo
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

MELEZ im türkischen Fernsehen / MEHR


Tschuldigung is' hier noch frei?
Mach mit!

Mitmachen beim MELEZ.Liebes-Express: Bewirb dich hier!

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

15.Oktober: Nazım trifft Brecht

Sema / Foto: Ali Izan

Sema / Foto: Ali Izan

Gesungen und erzahlt von Sema
Zwei Dichter des 20. Jahrhunderts, die zu gleicher Zeit, in zwei verschiedenen Ländern ähnliche Schicksale erlitten haben, der türkische Dichter Nazım Hikmet und Bertolt Brecht. Beide machten die schmerzliche Erfahrung, in einem aufgezwungenen Exil leben zu müssen. Die in Deutschland lebende, türkischstämmige Sängerin Sema interpretiert die vertonten Gedichte von Nazım und Brecht in einer Performance, die die Fremdheitserfahrung der beiden Dichter szenisch und musikalisch aufgreift. Vertonungen: Hanns Eisler/Kurt Weill/Paul Dessau, Tahsin Incirci, Cem Karaca/Dieter Moritz Dramaturgie und szenische Leitung: Ann-Christin Rommen

Theater Oberhausen, Oberhausen, 19.30 Uhr.