SUCHE:

Veranstaltungskalender

<<Oktober 2021>>
MoDiMiDoFrSaSo
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

MELEZ im türkischen Fernsehen / MEHR


Tschuldigung is' hier noch frei?
Mach mit!

Mitmachen beim MELEZ.Liebes-Express: Bewirb dich hier!

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Bühnenwagen

Boreas / Foto: Xanthippe Paschalidou

Boreas / Foto: Xanthippe Paschalidou

Boreas
Die griechische Gruppe "Boreas" gehört zu den bekanntesten und beliebtesten griechischen Musikgruppen in NRW. Unterschiedlichste griechische Musikstile ziehen das Publikum in ihren Bann und animieren zum ausgelassenen Mittanzen.

 

 

Salonwagen

Fatih und Miltiadis begraben die griechisch-türkische Freundschaft
Der türkisch-deutsche Kabarettist Fatih Çevikkollu trifft den griechisch-deutschen Radio-Moderator Miltiadis Oulios, um herauszufinden, wie es weitergeht zwischen Akropolis und Ankara, zwischen Gyros- und Döner-Bude. Denn eins ist klar: Die griechisch-türkische Freundschaft braucht eine Paartherapie. Die beiden nehmen die brennendsten Fragen unter die Lupe: Wie schießt man mit gefüllten Weinblättern feindliche Kampfjets ab, warum sind die schönsten Kindheitserinnerungen immer noch die Sommerferien in der "Heimat" und was passiert, wenn die türkische und die griechische Nationalhymne auf Woodstock treffen. Mit Humor und einem Schuss Sarkasmus werden "der Grieche" und "der Türke" sich auf dieser Zugfahrt voneinander entfernen und vielleicht wieder zueinanderfinden.

Weisser Wagen

Europa in Bewegung: Vom Bosporus an die Ruhr
Es war eine große Abenteuerreise in ein neues Leben: Abfahrt am Bahnhof Sirkeci in Istanbul – und nach 48 anstrengenden, aufreibenden Stunden Zugfahrt Ankunft in Duisburg. Ankunft in einer neuen Welt. So haben das viele Tausend türkische Gastarbeiter in den 1960er und 1970er Jahren erlebt. Sie kannten das Land nicht, sprachen nicht seine Sprache – was dachten sie? Was fühlten die ersten Gastarbeiter, als sie den Himmel über Deutschland sahen, als sie die ersten deutschen Worte hörten, in die ersten deutschen Gesichter blickten? Mit welchen Wünschen, Träumen, Hoffnungen sind sie gekommen? Was davon ist geblieben? Wir machen eine Zeitreise: mit türkischen Gastarbeitern, die mit dem Zug vom Bosporus ins Ruhrgebiet kamen, treten wir diese mühsame Reise noch einmal gemeinsam virtuell an. Im "Weißen Wagen" erinnern sie sich und berichten uns von ihren Erwartungen, Gefühlen und Erlebnissen von damals.

Die Moderation übernimmt Murad Bayraktar. Er ist Leiter der Türkische Redaktion des WDR Funkhaus Europa.

Medienwagen

Sprachkurs Türkisch/Griechisch: von Ayran/Ariani bis Cacik/Tzatziki
Unsere türkisch-griechische Freundschaftsfahrt wird auch nach den zarten Banden der sprachlichen Freundschaft suchen und dabei auf unglaubliche 13.000 gemeinsame Wörter stoßen! Und damit Sie zum Schluss nicht glauben, dass Türkisch und Griechisch ein und dieselbe Sprache sind, werden wir Ihnen zusätzlich noch ein kleines Lunchpaket mit den Basics aus dem Türkischen und Griechischen mit auf die Reise geben!