Aktuell

RVR hat Verwaltung der Stiftung Kulturhauptstadt RUHR.2010 übernommen / MEHR

Stiftung: Ergänzung der Kriterien zur Förderung / MEHR

Bekanntmachung der Kriterien zur Förderung / MEHR

RUHR.2010-TV

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Aktuell Archiv

zurück, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, weiter
24.09.2010

''2-3 Straßen'': Duisburger Philharmoniker zu Gast in Hochfeld

Am Samstag, den 2. Oktober 2010, geben die Duisburger Philharmoniker ein besonderes, so noch nicht gesehenes Konzert: 20 Musiker spielen aus den Fenstern der Häuser in der St.-Johann-Straße in Duisburg-Hochfeld. Der Dirigent...

/ MEHR
24.09.2010

''Unter freiem Himmel'': KunstPicknick unter Wasser

Mit über 50 Events hat der Emscher Landschaftspark, Europas größter Regionalpark, die Bewohner und Gäste der Metropole Ruhr zur Veranstaltungsreihe "Unter freiem Himmel" eingeladen. Zum Abschluss des Erlebnisprogramms bietet am...

/ MEHR
24.09.2010

Das Künstlernetzwerk "Starke Orte" feiert Finissage

Anlässlich des Kulturhauptstadtjahres sind die regionalen Künstlerbünde gemeinsam angetreten, um ungewöhnliche - aber für die Metropole Ruhr zugleich typische - "Starke Orte" mit ihrer Kunst neu zu inszenieren. Die erfolgreiche...

/ MEHR
23.09.2010

Bühne frei für Ritter Rost, den Kinderbotschafter von RUHR.2010

Musikfans jeden Alters kommen am Sonntag, den 26. September, im LWL-Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen auf ihre Kosten: Das Oberhausener Theater an der Niebuhrg wird an diesem Tag das Familienmusical "Ritter Rost macht...

/ MEHR
21.09.2010

Bundespräsident Christian Wulff ist Schirmherr für "Jedem Kind ein Instrument"

"Jedem Kind ein Instrument" wurde 2003 als lokale Initiative in Bochum gestartet. Das Kulturhauptstadtjahr 2010 war ausschlaggebend dafür, das Programm auf die gesamte Metropole Ruhr auszudehnen. Bis zu seinem Rücktritt im Mai...

/ MEHR
zurück, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, weiter