Aktuell

RVR hat Verwaltung der Stiftung Kulturhauptstadt RUHR.2010 übernommen / MEHR

Stiftung: Ergänzung der Kriterien zur Förderung / MEHR

Bekanntmachung der Kriterien zur Förderung / MEHR

24.09.2010

Startschuss für MELEZ.2010

Tanzcafe im MELEZ-Zug / Foto: RUHR.2010

Tanzcafe im MELEZ-Zug / Foto: RUHR.2010

An diesem Wochenende beginnt mit MELEZ.2010 dem Festival der Kulturen ein weiteres Vorzeigeprojekt der Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010. Vom Dönerfestival bis hin zum "Tag der Deutschen Vielheit"- das vielseitige Programm hat für jeden etwas zu bieten. Freuen Sie sich auf ein spannendes Eröffnungswochenende in Duisburg.

Jahr für Jahr packen wir unsere Koffer, nehmen Fotoapparat und Videokamera mit, um auf Reisen zu gehen und die Welt zu entdecken. Um andere Kulturen kennenzulernen, muss man in diesem Jahr weder Koffer packen noch Proviant mitnehmen: Man steigt nur ein in den MELEZ-Zug und schon ist man mittendrin. Einen ganzen Monat lang zeigt "MELEZ.2010 - Festival der Kulturen", dass Fremdes und Vertrautes im Ruhrgebiet nah beieinander leben.

2. Oktober 2010 OPEN-MARXLOH
Am 2. Oktober öffnet Marxloh seine Türen und lädt Besucher, Reisende und Touristen ein, den Duisburger Stadtteil von (s)einer persönlichen Seite kennenzulernen: Marxloher-Anwohner schlüpfen in die Rolle von Fremdenführern und zeigen in thematischen Touren eine unverblümte Innenansicht ihres Stadtteils – einerseits "Schmuddelviertel", andererseits die "romantischste Straße Europas" mit über 53 Brautmodengeschäften. Lassen Sie sich überraschen im MELEZ.Labor!
Weitere Informationen zum Programm in Duisburg-Marxloh
.

3. Oktober 2010 MELEZ.2010 Die Eröffnung / "Tag der Deutschen Vielheit!" 

Am 3. Oktober wird der Duisburger Hauptbahnhof zum Nabel der Welt, zum Schmelztiegel der Kulturen. Wir feiern gemeinsam "20 Jahre Deutsche Vielheit"! Klanginstallationen, Sound-Collagen, Geräusche und Musik stimmen ein auf die feierliche Begrüßung des MELEZ-Zuges. Eine Stunde vor Beginn der Jungfernfahrt fährt er auf Gleis 9 ein und wird von Dr. h. c. Fritz Pleitgen, Vorsitzender der Geschäftsführung der RUHR.2010 GmbH, Asli Sevindim, Künstlerische Direktorin im Themenfeld Stadt der Kulturen, Bahnchef Rüdiger Grube sowie Gästen und Künstlern begrüßt.
Weitere Informationen zum Tag der Deutschen Vielheit
.

Im Anschluss daran beginnt die Jungfernfahrt von 15.03 – 18.06 Uhr. (ausverkauft)

Ein kurzer Ausblick auf das kommende Wochenende:
8.10.: MELEZ auf Tonspuren – Mühlheim Hbf: 15:42 - 18:32 Uhr
9.10.: RuhrUssia - Dortmund Hbf: 15:00 - 17:27 Uhr
9.10.: MELEZ.Liebes-Express mit Thomas Bug – Dortmund Hbf: 18:00 – 20.27 Uhr

Kaufen Sie Ihr Ticket und steigen Sie ein!

Alle Informationen rund um MELEZ.2010 finden Sie unter: www.ruhr2010.de/melez