Aktuell

RVR hat Verwaltung der Stiftung Kulturhauptstadt RUHR.2010 übernommen / MEHR

Stiftung: Ergänzung der Kriterien zur Förderung / MEHR

Bekanntmachung der Kriterien zur Förderung / MEHR

RUHR.2010-TV

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Pressemitteilungen Archiv

zurück, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, weiter
30.05.2010

SchachtZeichen zum krönenden Abschluss von "Land der Ideen" ausgezeichnet

Das RUHR.2010-Großprojekt SchachtZeichen ist zum krönenden Abschluss der Aktion ausgezeichnet worden: als eine gute Idee der Kulturhauptstadt Europas! So wertschätzen die Deutsche Bank und die Standortinitiative "Deutschland -...

/ MEHR
28.05.2010

Eröffnung der RKM-Ausstellung von Andreas Siekmann in Hamm

Der zweifache documenta-Teilnehmer Andreas Siekmann beschäftigt sich in seinem dezidiert politischen Werk mit der Ökonomisierung und Privatisierung des öffentlichen Stadtraumes. Das Gustav-Lübcke-Museum in Hamm stellt Siekmanns...

/ MEHR
28.05.2010

Biennale für Internationale Lichtkunst: Die Welt zu Gast im östlichen Ruhrgebiet

Rund 90.000 Mal klingelte es in der Zeit vom 28. März bis 27. Mai 2010 an 60 privaten Räumlichkeiten der Städte Bergkamen, Bönen, Fröndenberg/Ruhr, Hamm, Lünen und Unna. 60 Privaträume, deren Bewohner ihre Wohnzimmer,...

/ MEHR
28.05.2010

Dortmunder U - Zentrum für Kunst und Kreativität eröffnet

Das Dortmunder U - Zentrum für Kunst und Kreativität wird am heutigen Freitag, 28. Mai, im Beisein des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Dr. Jürgen Rüttgers offiziell eröffnet. Mit vier Ausstellungen auf drei Etagen...

/ MEHR
27.05.2010

Still-Leben Ruhrschnellweg: Informationen zur An- und Abreise jetzt online

Noch sieben Wochen, dann findet im Herzen der Metropole Ruhr das Kulturhauptstadtprojekt "Still-Leben Ruhrschnellweg" statt. Am 18. Juli wird die A40/B1 auf 60 Kilometern von Dortmund bis Duisburg gesperrt. Mehr als eine Million...

/ MEHR
zurück, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48, weiter