Aktuell

RVR hat Verwaltung der Stiftung Kulturhauptstadt RUHR.2010 übernommen / MEHR

Stiftung: Ergänzung der Kriterien zur Förderung / MEHR

Bekanntmachung der Kriterien zur Förderung / MEHR

RUHR.2010-TV

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Die Deutsche Bahn


Logo DBLogo DB


Foto: DB AGFoto: DB AG

Foto: DB AG

Für die Deutsche Bahn ist die Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010 ein wichtiges Ereignis. Hier können wir uns einem breiten Publikum aus Deutschland und Europa als eines der weltweit führenden Mobilitäts- und Logistikunternehmen präsentieren.

DB Schenker wird als „offizieller Logistikpartner der Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010“ vielfältige Transport- und Logistikleistungen erbringen; in Essen – im DB Schenker Logistikzentrum – werden Dienstleistungen für die RUHR.2010 koordiniert und die Transporte effizient und klimaschonend gebündelt. So ist DB Schenker als Logistikdienstleister unter anderem in die Eröffnungsfeier und das Projekt „Still-Leben“, die größte Tafel der Welt auf der A 40/B1, eingebunden. Tausende von Tischen und Bänken werden wir dabei aufbauen und auch wieder abbauen. Wir dokumentieren, dass wir der Logistikpartner in der Metropole Ruhr sind.

Der Personenverkehr der DB wird als „offizieller Mobilitätspartner der Kulturhauptstadt RUHR.2010“ attraktive regionale und überregionale Verkehrsangebote offerieren. Für den Besuch der Veranstaltungen der Kulturhauptstadt werden wir mit attraktiven Angeboten des DB-Fernverkehrs und mit Mobilitätslösungen vor Ort werben, z.B. mit dem Fahrradmietsystem Call a Bike. In den neuen S-Bahnen der DB Regio NRW, sowie Bussen des DB Stadtverkehrs werden die Besucher die Metropole Ruhr komfortabel und umweltschonend entdecken können.

Die großen Bahnhöfe der Metropole Ruhr werden rechtzeitig zu attraktiven Drehscheiben umgebaut. Der Essener Hauptbahnhof wird Anfang 2010 fertig gestellt, auch die Empfangsgebäude in Dortmund und Duisburg erhalten ein neues Erscheinungsbild.

Die Deutsche Bahn AG wurde 1994 gegründet. Sie ist heute eines der führenden Mobilitäts- und Logistikunternehmen weltweit, tätig in 150 Ländern. Kern des Unternehmens ist die Eisenbahn in Deutschland.

Rund 237.000 Mitarbeiter, davon ca. 182.500 in Deutschland, setzen sich täglich dafür ein, Mobilität und Logistik für die Kunden sicherzustellen und die dazugehörigen Verkehrsnetze auf der Schiene, im Landverkehr sowie in der Luft- und Seefracht effizient zu steuern und zu betreiben.

Im Geschäftsjahr 2008 betrug der Umsatz der DB AG 33,45 Milliarden Euro und das um Sondereffekte bereinigte operative Ergebnis (EBIT) rund 2,5 Milliarden Euro.

www.deutschebahn.com