Aktuell

RVR hat Verwaltung der Stiftung Kulturhauptstadt RUHR.2010 übernommen / MEHR

Stiftung: Ergänzung der Kriterien zur Förderung / MEHR

Bekanntmachung der Kriterien zur Förderung / MEHR

RUHR.2010-TV

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

RWE
EnergieKulturRuhr


Logo: RWELogo: RWE


Die Unternehmensgeschichte von RWE ist eng verbunden mit der Geschichte des Ruhrgebiets. Aus dem einstigen „Kohlenpott“ ist eine moderne Metropolenregion geworden, und parallel aus dem 1898 entstandenen Rheinisch-Westfälischen Elektrizitätswerk einer der führenden europäischen Energieversorger.

Die Kulturhauptstadt 2010 ist der perfekte Rahmen und eine einmalige Chance, diese Beziehung erlebbar zu machen. RWE unterstützt die Kulturhauptstadt daher als Hauptsponsor. Mit diesem Engagement zeigen wir unsere Verbundenheit mit der Metropole Ruhr und ihren Bürgern.  

RWE stellt alle Kulturhauptstadt-Aktivitäten unter die Überschrift „EnergieKulturRuhr“. Die spannungsgeladene Beziehung zwischen Energie und Kultur in der Metropole Ruhr manifestiert sich in einer Vielzahl von Einzelprojekten. Nukleus des Engagements ist das Sponsoring der Kunstinstallation „Ruhr-Atoll“. Durch die Unterstützung von RWE sollen im Jahr 2010 Kunstinseln einen schwimmenden Energiepark auf dem Essener Baldeneysee bilden und damit das Nachdenken über Fragen der Energieversorgung und des Klimaschutzes beflügeln. Begleitet wird das Kunstprojekt durch eine Vielzahl von Veranstaltungen, in denen RWE in einen intensiven Dialog mit der Politik, der Wissenschaft, Kindern und Jugendlichen sowie nicht zuletzt den eigenen Mitarbeitern treten wird. 

Das Spektrum der RWE-Kulturhauptstadtaktivitäten ist aber noch breiter. Als europäischer Energieversorger wollen wir auch mit den beiden anderen Kulturhauptstädten Istanbul und Pécs in Kontakt treten. Und schließlich wäre RWE nicht RWE, wenn nicht auch die in der Region ansässigen Konzerngesellschaften mit vielfältigen selbst initiierten Projekten zum Gelingen der Kulturhauptstadt beitragen würden. 

RWE zählt zu den fünf größten Versorgungsunternehmen in Europa. Unsere Aktivitäten umfassen die Erzeugung, den Transport sowie den Handel und Vertrieb von Strom und Gas. Auch im Wassergeschäft sind wir in Kontinentaleuropa aktiv. Mit diesem integrierten Geschäftsmodell sind wir gut positioniert, um von der wachsenden Nachfrage nach Energie zu profitieren. Unsere 63.500 Mitarbeiter versorgen 20 Millionen Kunden mit Strom und 10 Millionen Kunden mit Gas. Im Geschäftsjahr 2007 haben wir einen Umsatz von 42,55 Mrd. € erwirtschaftet. 

www.rwe.com