Aktuelle Veranstaltungshinweise wöchentlich neu / MEHR

RUHR.2010-TV

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektseite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Ritter Rost

Ritter Rost / Zeichnung: Jörg Hilbert

Ritter Rost erklärt die Kulturhauptstadt. / MEHR

RUHR.2010 Veranstaltungstickets

Label: "Hier wird neue Energie gefördert. Sie heißt Kultur."

Buch drei

Hier finden Sie "Buch drei" und weitere Publikationen zum Download. / MEHR

Shortcut Europe 2010

BULLS - Theaterstück des Forum für Kunst und Kultur e.V. in Heersum, gefördert durch den Fonds Soziokultur im Jahr 2005 / Foto: Andreas HartmannBULLS - Theaterstück des Forum für Kunst und Kultur e.V. in Heersum, gefördert durch den Fonds Soziokultur im Jahr 2005 / Foto: Andreas Hartmann

BULLS - Theaterstück des Forum für Kunst und Kultur e.V. in Heersum, gefördert durch den Fonds Soziokultur im Jahr 2005 / Foto: Andreas Hartmann

Ist kulturelle Teilhabe für alle möglich? Gibt es kulturelle Strategien gegen soziale Ausgrenzung? Das sind die Fragen, auf die der Fonds Soziokultur im Rahmen eines europäischen Kongresses in Dortmund Antworten geben soll. Soziokulturelle Zentren und Akteure aus ganz Europa werden eingeladen, um über Theorie und Praxis, Situationen und Perspektiven der Soziokultur in Europa zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen und sich zu vernetzen.

Inhaltlicher Bezugspunkt ist die Frage, ob kulturpolitische Strategien die Risiken sozialer Ausgrenzung erhöhen und inwieweit es der Soziokultur gelingt, zur aktiven kulturellen Teilhabe "bildungsferner" gesellschaftlicher Schichten beizutragen. Der Fonds Soziokultur reagiert damit auf das "Europäische Jahr der Armut und sozialen Ausgrenzung", eine Initiative der Europäischen Union.

3.- 5.6.2010
Dietrich-Keuning-Haus, Dortmund
3.6.2010, 14 Uhr
5.6.2010, 13.30 Uhr

Die Kulturstiftung des Bundes und die Kulturpolitische Gesellschaft sowie weitere Partner unterstützen das Projekt.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.shortcuteurope2010.eu

Verwandtes Thema:
Europäischer Zukunftskongress