Aktuelle Veranstaltungshinweise wöchentlich neu / MEHR

RUHR.2010-TV

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektseite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Ritter Rost

Ritter Rost / Zeichnung: Jörg Hilbert

Ritter Rost erklärt die Kulturhauptstadt. / MEHR

RUHR.2010 Veranstaltungstickets

Label: "Hier wird neue Energie gefördert. Sie heißt Kultur."

Buch drei

Hier finden Sie "Buch drei" und weitere Publikationen zum Download. / MEHR

LVR-Tag der Begegnung
Integration durch Kultur

Mit dem Titel „Wir halten zusammen“ setzt sich die Gruppe Klee um die Sängerin Suzie Kerstgens (links) für Integration ein. Zum LVR-Tag der Begegnung 2009 haben die Musiker das Lied gemeinsam mit Melissa Geray (Mitte) und Sebastian Knauf (rechts) gesungen. / Foto: LVR/Ludger StröterMit dem Titel „Wir halten zusammen“ setzt sich die Gruppe Klee um die Sängerin Suzie Kerstgens (links) für Integration ein. Zum LVR-Tag der Begegnung 2009 haben die Musiker das Lied gemeinsam mit Melissa Geray (Mitte) und Sebastian Knauf (rechts) gesungen. / Foto: LVR/Ludger Ströter

Sängerin Suzie Kerstgens von Klee singt am LVR-Tag der Begegnung 2009 gemeinsam mit Melissa Geray (Mitte) und Sebastian Knauf (rechts) / Foto: LVR/Ludger Ströter

Die Begegnung steht im Mittelpunkt, wenn Menschen mit und ohne Handicap beim Tag der Begegnung des Landschaftsverbands Rheinland (LVR) zusammen feiern.

Der LVR lädt seit 1998 zum großen integrativen Bürgerfest ein. Im Rahmen von RUHR.2010 kommt der Tag der Begegnung nach Essen in den Grugapark. Das Fest bietet Bühne und Plattform für Information, Austausch und Begegnung, für gemeinsames Erleben und Feiern.

Damit setzt das Fest ein Zeichen: Gäste, Aussteller, Verbände, Vereine und Initiativen machen sich gemeinsam stark für Integration und gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderung.

Vielfältige Themenparks sprechen alle Sinne an: Die Gäste können in einer "dunklen Welt" lernen, mit den Händen zu "sehen", oder erfahren, wie Körpersprache und Körperschwingung gesprochene Worte ersetzen.

Menschen mit Körperbehinderung, Sinnesbehinderung, geistiger Behinderung und ohne Behinderung gestalten den Tag.

27.6.2010
10-20 Uhr
Grugapark Essen

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.lvr.de/derlvr/aktionen/tag_der_begegnung.htm

Informationen zum Projekt in Gebärdensprache finden Sie hier.