Aktuelle Veranstaltungshinweise wöchentlich neu / MEHR

RUHR.2010-TV

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektseite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Ritter Rost

Ritter Rost / Zeichnung: Jörg Hilbert

Ritter Rost erklärt die Kulturhauptstadt. / MEHR

RUHR.2010 Veranstaltungstickets

Label: "Hier wird neue Energie gefördert. Sie heißt Kultur."

Buch drei

Hier finden Sie "Buch drei" und weitere Publikationen zum Download. / MEHR

Mihály Dresch
SCENE UNGARN IN NRW

Mihály Dresch / Foto: Béla Szilárd JávorszkyMihály Dresch / Foto: Béla Szilárd Jávorszky

Mihály Dresch / Foto: Béla Szilárd Jávorszky

Der Saxofonist Mihály Dresch wurde 1955 in Budapest geboren und ist einer der bekanntesten und etabliertesten Jazz-Musiker Ungarns. Zusammen mit seinem Quartett wird er den Zuhörern im Saal des "domicil" ein Konzert von höchster Virtuosität präsentieren.

Zeitgenössischer Jazz trifft auf die Kultur und traditionelle Musik Ungarns. 2004 veröffentlichte Dresch mit seinem Quartett das Album "Straight Music", welches vom Grammophon-Magazin direkt zum Album des Jahres gewählt wurde. 2005 als Musiker des Jahres in Ungarn gekürt, spielte Mihály Dresch bereits mit vielen Stars der internationalen Jazz-Szene - allen voran Archie Shepp - mit dem er 2002 die Platte "Hungarian Bebop" veröffentlichte und seitdem durch gemeinsame Festivalauftritte für Aufsehen sorgt.

Neben Dresch spielen in seinem Quartett Miklós Lukács (Cimbalom), István Baló (Schlagzeug) und Mátyás Szandai (Kontrabass) mit. Drei Instrumentalisten, die wie Mihály Dresch selbst, zu den führenden Musikern Ungarns zählen.

Mihály Dresch
16. April 2010, 20 UHR

"domicil" Hansastr. 7–11 44137 Dortmund
VVK 11,– € / AK 13,– €

Verwandte Themen:
SCENE UNGARN IN NRW
Agents & Provocateurs
Eszter Salamon

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.domicil-dortmund.de
www.scene-ungarn.de