Aktuelle Veranstaltungshinweise wöchentlich neu / MEHR

RUHR.2010-TV

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektseite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Ritter Rost

Ritter Rost / Zeichnung: Jörg Hilbert

Ritter Rost erklärt die Kulturhauptstadt. / MEHR

RUHR.2010 Veranstaltungstickets

Label: "Hier wird neue Energie gefördert. Sie heißt Kultur."

Buch drei

Hier finden Sie "Buch drei" und weitere Publikationen zum Download. / MEHR

Polyphonie - Stimmen der kulturellen Vielfalt

Großes Finale beim Polyphonie-Konzert / Foto: Stephan EichlerGroßes Finale beim Polyphonie-Konzert / Foto: Stephan Eichler

Großes Finale beim Polyphonie-Konzert /
Foto: Stephan Eichler

Das Polyphonie-Konzert in der Duisburger Mercatorhalle ist in diesem Jahr offizieller Programmpunkt der Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010 und der Höhepunkt einer dreijährigen Entdeckungsreise. Sie führte zu den musikalischen Schätzen von Gesangstalenten aus aller Welt - von Spanien bis Korea, von den Kapverden bis Griechenland.

Neben ihrer Leidenschaft für Musik ist den begabten Laiensängerinnen und -sängern eines gemeinsam: Alle haben im Ruhrgebiet eine neue Heimat gefunden und zählen zur älteren Generation.

Trailer "Polyphonie"

Flash ist Pflicht!

Sollten Sie keinen Flash Player installiert haben, können Sie ihn auf der Webseite von Adobe kostenlos herunterladen.

Zu Gast sind wie in jedem Jahr auch 15 talentierte Sängerinnen und Sänger aus Rotterdam, die sie sich an dem niederländischen Partnerfestival "Euro+" beteiligen. "Euro+" ist Vorbild und Ideengeber für „Polyphonie".  Das Generalkonsulat der Niederlande unterstützt seit 2008 diese deutsch-holländische Partnerschaft.

Begleitet werden die Solisten und Gesangsensembles vom Kammerorchester der Duisburger Philharmoniker sowie hochkarätigen Jazz- und Weltmusikern. Wie bereits 2008 und 2009 wird der Musiker und Komponist Bojan Vuleticals künstlerischer Leiter das Publikum mit einem außergewöhnlichen Konzertprogramm zu überraschen wissen. 

Das visuelle Bühnenkonzept gestalten die Künstler Danica Dakic und Egbert Trogemann. Eine Videoinstallation folgt auf bildlicher Ebene dem musikalischen Konzept von Bojan Vuletic. Filmische Porträts der Sängerinnen und Sänger, die hier auftreten, spüren zugleich die kulturelle Vielfalt und die jeweilige Persönlichkeit auf. Die sachliche Atmopshäre der Mercatorhalle wird umgeformt zu einer Bühne der Vielstimmigkeit.

Polyphonie - Stimmen der kulturellen Vielfalt
9.5.2010
Mercatorhalle Duisburg im CityPalais, 17 Uhr


"Polyphonie" ist ein gemeinsames Projekt des Instituts für Bildung und Kultur e.V., Remscheid, der Gemeinnützigen Gesellschaft für Soziale Projekte mbH des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes NRW in Wuppertal, dem Euro+Songfestival Rotterdam in Kooperation mit den Duisburger Philharmonikern

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.polyphonie.eu