Aktuelle Veranstaltungshinweise wöchentlich neu / MEHR

RUHR.2010-TV

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektseite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Ritter Rost

Ritter Rost / Zeichnung: Jörg Hilbert

Ritter Rost erklärt die Kulturhauptstadt. / MEHR

RUHR.2010 Veranstaltungstickets

Label: "Hier wird neue Energie gefördert. Sie heißt Kultur."

Buch drei

Hier finden Sie "Buch drei" und weitere Publikationen zum Download. / MEHR

!SING musica enchiriadis

Handschrift Handschrift "musica enchiriadis“ / Leihgabe der Stadt Düsseldorf an die Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf

Handschrift "musica enchiriadis“
Leihgabe der Stadt Düsseldorf an die Universitäts-
und Landesbibliothek Düsseldorf

Hier zeigt sich eindrucksvoll, wie tief die kulturellen Wurzeln des Ruhrgebiets reichen und wie stark die Prägungen waren, die einst von der Abteikirche Essen-Werden ausgingen. Davon zeugen viele kostbare Handschriften aus dem Werdener Scriptorium, unter ihnen die "musica enchiriadis". Die Handschrift aus dem Jahr 900 ist das älteste Zeugnis mehrstimmiger Musik im Abendland.

Heute befindet sie sich als sogenanntes "Düsseldorfer Fragment" in der Landes- und Universitätsbibliothek Düsseldorf. Im Jahr 2010 wird das Dokument in der Essener Domschatzkammer ausgestellt und so zum Fluchtpunkt für ein interdisziplinäres Programm. Es folgen Konzerte und begleitende Tagungen. Musikwissenschaftler, Theologen, Historiker und Psychologen zeigen, wie die aufgeführten Werke geistige Umbrüche reflektieren und zugleich Vorboten neuer Entwicklungen sind.

1.2. - 20.6.2010
Essen und Mülheim an der Ruhr

!SING musica enchiriadis in RUHR.2010-TV (Sendung vom 10.2.2010)

Flash ist Pflicht!

Sollten Sie keinen Flash Player installiert haben, können Sie ihn auf der Webseite von Adobe kostenlos herunterladen.

In Zusammenarbeit mit der Katholischen Akademie DIE WOLFSBURG, dem Essener Domschatz, der Folkwang Universität und der Philharmonie Essen

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.die-wolfsburg.de
www.ruhr2010.de/sing/programm/sing-musica-enchiriadis.html