Aktuelle Veranstaltungshinweise wöchentlich neu / MEHR

RUHR.2010-TV

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektseite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Ritter Rost

Ritter Rost / Zeichnung: Jörg Hilbert

Ritter Rost erklärt die Kulturhauptstadt. / MEHR

RUHR.2010 Veranstaltungstickets

Label: "Hier wird neue Energie gefördert. Sie heißt Kultur."

Buch drei

Hier finden Sie "Buch drei" und weitere Publikationen zum Download. / MEHR

Der Faust - Verleihung des Deutschen Theaterpreises

Verleihung des Deutschen Theaterpreises Verleihung des Deutschen Theaterpreises "Der Faust" / Foto: Markus Nass

Verleihung des Deutschen Theaterpreises "Der Faust" / Foto: Markus Nass

Der Deutsche Theaterpreis "Der Faust" wird zum fünften Mal vergeben. Nach Essen 2006, München 2007, Stuttgart 2008 und Mainz 2009 ist der ZDFtheaterkanal auch 2010 wieder Partner der Veranstaltung und überträgt die Preisgala live aus Essen. Damit kehrt der Preis an die Stätte zurück, an der er vor fünf Jahren erstmals vergeben wurde.

"Der Faust" ist ein nationaler, undotierter Preis, der auf die große Vielfalt des Theaters aufmerksam macht. Er zeichnet Künstler aus, deren Arbeit wegweisendes Potenzial für das deutsche Theater hat. Träger des "Faust" sind der Deutsche Bühnenverein, die Kulturstiftung der Länder und die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste.

Alle Theater haben ein Vorschlagrecht. Gewählt werden die Preisträger von den Mitgliedern der Akademie der Darstellenden Künste, aus einem Kreis von jeweils drei Nominierten. Bekannt gegeben werden die Preisträger erst am Abend der festlichen Verleihung in Essen. Verliehen wird der Deutsche Theaterpreis "Der Faust" in den Kategorien Regie Schauspiel, Darstellerische Leistung Schauspiel, Regie Musiktheater, Sängerdarsteller Musiktheater, Choreografie, Darstellerische Leistung Tanz, Regie Kinder- und Jugendtheater, Ausstattung Kostüm/Bühne. Hinzu kommt der Preis für das Lebenswerk. 2009 ging er posthum an die Choreografin Pina Bausch, die das von ihr begründete Tanztheater Wuppertal zu Weltruhm führte und eine der herausragenden Persönlichkeiten des modernen Tanztheaters ist.

Deutscher Theaterpreis "Der Faust"
Aalto-Theater Essen
Liveübertragung ZDFtheaterkanal
27.11.2010, 20 Uhr

Wiederholung auf 3sat
05.12.2010, 10.45 Uhr

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.buehnenverein.de