Aktuell

RVR hat Verwaltung der Stiftung Kulturhauptstadt RUHR.2010 übernommen / MEHR

Stiftung: Ergänzung der Kriterien zur Förderung / MEHR

Bekanntmachung der Kriterien zur Förderung / MEHR

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Lesen Sie mehr auf der Projektwebsite / MEHR

Werden auch Sie zum Ruhrgestein! / MEHR

Überblick Kulturhauptstädte

Seit 1985 wird jedes Jahr mindestens eine Stadt in Europa für ein Jahr lang "Kulturhauptstadt". Die Idee für den Titel hatte die damalige griechische Kulturministerin Melina Mercouri. Die erste Titelträgerin war Athen. Seit 2005 stellt im Rotationsprinzip jedes Jahr ein anderes EU-Land die Kulturhauptstadt Europas. Ab 2009 wird sogar jeweils einer der neuen und einer der alten Mitgliedsstaaten den Titel tragen. Zusätzlich wird optional auch eine Stadt außerhalb der EU ausgewählt.

Ziel der Benennung einer Europäischen Kulturhauptstadt ist es, "den Reichtum, die Vielfalt und die Gemeinsamkeiten des kulturellen Erbes in Europa herauszustellen und einen Beitrag zu einem besseren Verständnis der Bürger Europas füreinander zu leisten". Ein weiteres Ziel der Kulturhauptstädte ist es, der Öffentlichkeit die besonderen Aspekte der Stadt, der Region und des Landes näher zu bringen.

Links zu den Kulturhauptstädten Europas 2003-2015

Übersicht der Kulturhauptstädte Europas von 1985 - 2019

Größe: 64,21 KB
Dateiformat: PDF