RUHR2010.DE:HomeSitemapFAQRUHR 2.0KontaktImpressum
SUCHE:

Veranstaltungssuche im gesamten Programm von RUHR.2010:

<<Juni 2021>>
MoDiMiDoFrSaSo
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    

Downloads

TWINS-Programmbuch als PDF-Download / MEHR

Aktuelle Veranstaltungshinweise wöchentlich neu / MEHR

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Besucherzentren

Deutsches Bergbau-Museum / Foto: Stadt Bochum

An fünf zentralen Orten entstehen Besucherzentren, die als kulturtouristische Drehscheiben der Metropole Ruhr dienen. / MEHR

Blau-Bleu-Blue

Foto: Chris LisieckiFoto: Chris Lisiecki

Foto: Chris Lisiecki

Blau ist vor allem die Farbe des Himmels, weltweit, so auch über den Partnerstädten Dinslaken, Arad und Agen. Von ihren allerdings völlig unterschiedlichen Landschaften - Industrie, Wüste, Kulturlandschaft -, ihren besonderen Lichtverhältnissen und Stimmungen lassen sich Künstler der drei Städte bei gegenseitigen "Farbexpeditionen" vor Ort inspirieren.

Wie wirkt gerade die Farbe Blau an diesen Orten? Was verbindet ein Wüstenbewohner beim Anblick einer industriell geprägten Landschaft mit Blau? Und wie wirkt sein Eindruck auf die Menschen, die in dieser Landschaft heimisch sind? Ab August 2010 stellt eine Ausstellung mit Rahmenprogramm in Dinslaken alle Phasen des Abenteuers und die gemeinsam geschaffenen Arbeiten vor. Alle aktiven und passiven Künstler, also auch die Ausstellungsbesucher, sind herzlich eingeladen, sich am Entstehungsprozess des Projekts zu beteiligen. "Blau-Bleu-Blue" soll nicht nur die Freundschaft der Menschen der drei Städte noch mehr festigen, sondern den Auftakt einer "Kultur-Partnerstadt-Triennale" bilden und über 2010 hinaus Gemeinschaftskunstprojekte initiieren.

Termine:
28. August - 10 Oktober 2010: Kostenfrei / Abschlusspräsentation
                                             Kreativ.Quartier Lohberg / Zeche Lohberg / Dinslaken

Projekt:
Ulrike Int-Veen & Gabriele Sowa (Projectmanagement & artists), Dinslaken (D)

Künstler:
Arbel & Avital & Alon Aharoni (IL) / NANIE (Anne-Marie Aurieres), Sophie Cohen Scali, Lucie Fontaine, Heinz Grünther, Sylvie Landois-Maynard, Chris Lisiecki, Marie-Noëlle Liaud, Marleen Moyra Looijen, Danièle Maffray, Félix & Isabelle Marchet, Francis & Malok Morlaës, Misou (Rose-Marie) Naime, Jean Louis Tartas, Isabelle Vigneau (F) / Regina Gavalas (GR) / Gabrielle Amirzadeh-Asl, Margrit Bergermann, Gisela Berndt, Ruth Bojarra, Herbert Gorba, Rainer Höpken, Sabine Hulvershorn, Dorothee Impelmann, Doris Kook, Eva Müller, Gabriele Scholz, Sigrid Voss, Werner Worschech (D)

Partner:
Kulturamt Dinslaken & Kulturkreis Dinslaken (D) / Comité de Jumelage Agen-Dinslaken & Künstlergruppe "arte-Fact", Agen (F) / Arad Municipality & Künstlergruppe "Desertvision", Arad (IL)

Weitere Infos zum Projekt:
WWW.BLAUBLEUBLUE.NING.COM