RUHR2010.DE:HomeSitemapFAQRUHR 2.0KontaktImpressum
SUCHE:

Veranstaltungssuche im gesamten Programm von RUHR.2010:

<<Juni 2021>>
MoDiMiDoFrSaSo
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    

Downloads

TWINS-Programmbuch als PDF-Download / MEHR

Aktuelle Veranstaltungshinweise wöchentlich neu / MEHR

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Besucherzentren

Deutsches Bergbau-Museum / Foto: Stadt Bochum

An fünf zentralen Orten entstehen Besucherzentren, die als kulturtouristische Drehscheiben der Metropole Ruhr dienen. / MEHR

hangingaround/HeimatQuartier

Foto: Jens SundheimFoto: Jens Sundheim

Foto: Jens Sundheim

Seliger Müßiggang, Gammeln, Arbeits-
losigkeit, Krise oder Alltag? Zeit haben ist für manche Europäer Luxus, für andere schlichter Ausdruck der "Abwesenheit von Arbeit". Was machen die Menschen eigentlich wirklich, wenn sie nicht arbeiten? Welche unterschiedlichen Bedeutungen hat das Nichts-Tun in den Ländern Europas?

Müssen wir den Begriff "Arbeit" in seiner jetzigen Bedeutung nicht in Frage stellen? Hat "Zeit" heute, in Zeiten von wirtschaftlicher Krise und Zusammenbruch der Märkte, eine andere Bedeutung? "Zeit ist nicht Geld, sondern Leben" - ist es nicht das, worum es geht? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Dortmunder Verein artscenico und wünscht sich auf der Foto-Safari des Abhängens eine größtmögliche Beteiligung der Metropole Ruhr und ihrer europäischen Partnerstädte. Mitmachen kann jeder, der sich für das Projekt interessiert, ob Profi-Fotograf oder Laie. Die eingesandten Fotos werden im Internet veröffentlicht, ausgewählte Motive zu einer Ausstellung zusammengestellt. Autoren, Tänzer und Schauspieler, bildende Künstler und Filmer werden gebeten, diese Fotos als Vorlage für eigene Werke zu nutzen. Die entstandenen Texte, Videos, Performances oder Installationen werden 2010 in der Metropole Ruhr vorgestellt.

Termine:
01. - 04. Juli 2010: 0 € / Phönix-West / Dortmund
01. Juli 2010: Eröffnung ab 19.00 Uhr
Öffnungszeiten: 02. Juli 2010: 19.00 - 21.00 Uhr
                        03. und 04. Juli 2010: 17.00 - 21.00 Uhr

Projekt:
Rolf Dennemann, artscenico e. V., Dortmund (D) / Susanne Rehm, M. A. (D)

Partner:
Aleksander Davić, Novi Sad (SRB) / Sabine Günther, PASSAGE & CO, Marseille (F) / Stadt Dortmund (D) / Ivan Pravdić, Dragana Stevanović & Zoran Todović, Akademija umetnosti, Novi Sad (SRB) / Yoyo Röhm music, Berlin (D) / Isabella Thiel, freie Fotografin, Opole (PL) / transindustriale, Dortmund (D) / youth_international, Herne (D) / Bloedorn Container GmbH, Dortmund (D)
Exklusiver Projektsponsor Fotografie: Sparkassen-Finanzgruppe

Weitere Infos zum Projekt:
WWW.HANGINGAROUND.DE
WWW.ARTSCENICO.DE