RUHR2010.DE:HomeSitemapFAQRUHR 2.0KontaktImpressum
SUCHE:

Veranstaltungssuche im gesamten Programm von RUHR.2010:

<<Juli 2021>>
MoDiMiDoFrSaSo
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Downloads

TWINS-Programmbuch als PDF-Download / MEHR

Aktuelle Veranstaltungshinweise wöchentlich neu / MEHR

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Besucherzentren

Deutsches Bergbau-Museum / Foto: Stadt Bochum

An fünf zentralen Orten entstehen Besucherzentren, die als kulturtouristische Drehscheiben der Metropole Ruhr dienen. / MEHR

Robin Hood im Paradies

Foto: Jürgen Weger
Foto: Jürgen Weger

Foto: Jürgen Weger

Auf den Spuren Robin Hoods wandeln 100 Jugendliche zwischen 16 und 23 Jahren in einem Jugendkulturcamp nahe des Naturschutzgebiets "Paradies" in Heiligenhaus. Allerdings nicht als Räuber oder Bogenschützen, sondern als Helden. Welche Herkunft haben Helden, welche Rollen spielen sie, und gibt es sogar Konzepte für Alltagsheldentum?

Im Heiligenhauser Paradies beweisen sich die Jugendlichen zum Beispiel als Umwelthelden, beschäftigen sich mit Naturschutz, Verantwortung, Identität oder Nachhaltigkeit und pflanzen Original-Ableger der legendären Major Oak aus dem Sherwood Forest. Die Ausbeute der Arbeit - und damit eröffnet sich eine weitere Parallele zu Robin Hood - teilen sie mit anderen: Rund um diese Eiche gestalten die Jugendlichen künstlerisch einen Platz, der auch über 2010 hinaus als Treffpunkt für Jugendliche dienen soll. Zum Abschluss des Jugendkulturlagers steigt ein großes Festival, bei dem die Teilnehmer all das präsentieren, was sie in zwei Wochen erarbeitet und geschaffen haben: ihre Ideen und Zukunftsvisionen in Form von Filmen, Musik, Fotografie, Kunsthandwerk oder Internetbeiträgen.

Termine:
14. - 29. August 2010: Internationales Zeltlager / Heiligenhaus

15. August 2010, 16:00 Uhr:
Offizieller Startschuss zu "Robin Hood im Paradies" mit Pflanzung des "Major Oak"-Zöglings, Eintritt frei
Waldmuseum, Heiligenhaus

15. August 2010, ca. 21:30 Uhr (bei ausreichender Dunkelheit):
Open Air Kino: "Robin Hood" (2010, Ridley Scott) in englischer Originalversion, Eintritt frei
Stadtteil Abtsküche (Abtskücher Straße, 42579 Heiligenhaus)

21. August 2010, 21:00 Uhr: Scheunenparty "Robin Hood im Paradies"
Scheune des Feuerwehrmuseums, Abtskücher Straße / Kirchpfad, Heiligenhaus

27. August & 28. August 2010, ab 13:00 Uhr:
Abschlussfestival zu "Robin Hood im Paradies" in der gesamten Abtsküche
Einweihung des neu gestalteten Platzes, Ausstellungen, musikalische und künstlerische Darbietungen, Eintritt frei
Stadtteil Abtsküche: Waldmuseum (Im Paradies 2), Umweltbildungszentrum (Abtskücher Str. 24), Scheune des Feuerwehrmuseums (Abtskücher Str. / Ecke Kirchpfad), Heimatkundliche Sammlung - Museum Abtsküche (Abtskücher Str. 37); Heiligenhaus

Projekt:
Henrik Schulze Neuhoff, Kulturbüro der Stadt Heiligenhaus (D) / Hannes Johannsen, Umweltbildungszentrum und VVH Heiligenhaus (D) / Dr. Jan Heinisch, Bürgermeister der Stadt Heiligenhaus (D)

Partner:
La Maison Des Jeunes et de la Culture, Meaux (F) / Nottinghamshire County Council, Mansfield (GB) / THW-Jugend Ortsverband Heiligenhaus/Wülfrath (D) / Jugendfeuerwehr Heiligenhaus (D) / Deutsche Schreberjugend (D) / djo - Deutsche Jugend für Europa (D) / Pfadfinderschaft St. Georg, Heiligenhaus (D) / Landjugend Ratingen-Heiligenhaus (D) / Evangelische Jugend Heiligenhaus (D)

Teilnehmer aus:
Heiligenhaus (D) / Donezk (UA) / Mülheim an der Ruhr (D) / Mansfield (GB) / Meaux (F) / Oppeln (PL) / Bochum (D) / Oviedo (E) / Zwönitz (D) / Krāslava (LV) / Spoleto (I)

Weitere Informationen zum Projekt:
WWW.ROBINHOOD2010.DE