RUHR2010.DE:HomeSitemapFAQRUHR 2.0KontaktImpressum
SUCHE:

Veranstaltungssuche im gesamten Programm von RUHR.2010:

<<Juli 2021>>
MoDiMiDoFrSaSo
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Downloads

TWINS-Programmbuch als PDF-Download / MEHR

Aktuelle Veranstaltungshinweise wöchentlich neu / MEHR

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Besucherzentren

Deutsches Bergbau-Museum / Foto: Stadt Bochum

An fünf zentralen Orten entstehen Besucherzentren, die als kulturtouristische Drehscheiben der Metropole Ruhr dienen. / MEHR

Im Schoß der Erde

Foto: Geremia CarraraFoto: Geremia Carrara

Foto: Geremia Carrara

Oberhausen und Carbonia-Iglesias auf Sardinien verbindet eine ähnliche vom Bergbau geprägte Geschichte. Die Provinz Carbonia-Iglesias war wichtiges Zentrum für den Kohlenbergbau; viele Menschen aus dieser Region emigrierten zum Arbeiten ins Ruhrgebiet. Noch heute existiert in Oberhausen eine sardische Gemeinde.

Wie das Ruhrgebiet blieb auch die sardische Region nicht verschont von der Bergbaukrise und befindet sich nun im Strukturwandel. Über die Medien Film und Musik werden in beiden Regionen außergewöhnliche Einblicke in die Arbeitswelt unter Tage eröffnet. In Oberhausen laufen italienische Stummfilme zur Arbeit unter Tage, untermalt von erstklassiger Live-Musik.Lesungen, Fotoausstellungen, traditionelle Bergbau-Lieder, Jazzkonzerte vom Feinsten und Avantgarde-Musik aus Italien, Deutschland und den USA ergänzen das spannende Programm.

Termine:
3. - 5. September 2010: VIDEO-INSTALLATION "LEBEN UNTER ERDE"
                                   Kultur.Gebiet Consol, Gelsenkirchen
4. September 2010: 20 Uhr, 8 €, "LIEDER AUS DEM BERGBAU"
                             Theater Oberhausen
5. September 2010: 18.00 Uhr, "LIEDER AUS DEM BERGBAU" 
                              Kultur.Gebiet Consol, Gelsenkirchen
8. - 29. September 2010: 18.00 + 20.00 Uhr, 4 €, Filmreihe
                                     Kino im Walzlager, Oberhausen
17. September 2010: 19.30 Uhr, 8 €, "KLÄNGE AUS DER ERDE"
                               Gasometer, Oberhausen
24. September 2010: 18.00 Uhr, ERÖFFNUNG FOTOAUSSTELLUNG
                                LVR-Industriemuseum, Oberhausen
24. September 2010: 19.30 Uhr, 10 €, Stummfilm "CAINÀ" Lisola e il continente (1922) von Gennaro Righelli
                                LVR-Industriemuseum, Oberhausen

Weitere Informationen unter: www.im-schoss-der-erde.de

Projekt:
Geremia Carrara (I/D) / Alessandro Palmitessa (I/D) Künstler/artists: Elena Ledda, Sardinien (I) / Iride Peis (I) / Lewis Barnes, New York (USA) / Manolo Cabras, Sardinien (I) / Cosimo Erario (D/I) / Agnes Erkens (D) / Laia Genc (D) / Salvatore Mereu (I) / Holger Mertin (D) / Enrico Pitzianti (I) / Antonello Salis, Sardinien (I)

Partner:
Oberhausen (D) / Carbonia, Sardinien (I) / Iglesias, Sardinien (I) / Societa Umanitaria (Cagliari - Alghero - Carbonia) (I) / Cineteca Sarda (I) / Regione Autonome della Sardegna (I) / Parco Geominerario Storico Ambietale Della Sardegna (I) / Istituto Italiano di Cultura Colonia (D) Sparkassen Bürgerstiftung Oberhausen / Energieversorgung Oberhausen
http://www.im-schoss-der-erde.de/