RUHR2010.DE:HomeSitemapFAQRUHR 2.0KontaktImpressum
SUCHE:

Aktuell

RVR hat Verwaltung der Stiftung Kulturhauptstadt RUHR.2010 übernommen / MEHR

Stiftung: Ergänzung der Kriterien zur Förderung / MEHR

Bekanntmachung der Kriterien zur Förderung / MEHR

Titelblatt TWINS-Broschüre 2010

TWINS-Programmbuch als PDF-Download / MEHR

Aktuelle Veranstaltungshinweise wöchentlich neu / MEHR

Zur aktuellen Sendung von RUHR.2010-TV / MEHR

Besucherzentren

Deutsches Bergbau-Museum / Foto: Stadt Bochum

An fünf zentralen Orten entstehen Besucherzentren, die als kulturtouristische Drehscheiben der Metropole Ruhr dienen. / MEHR

José Manuel Barroso, Präsident der Europäischen Kommission / Foto: Europäische Kommission

José Manuel Barroso, Präsident der Europäischen Kommission / Foto: Europäische Kommission

Kultur aus ganz Europa verbinden

"Besonders beeindruckend an der Idee "Kulturhauptstadt Europas" ist ihr Potential, Kultur aus ganz Europa zu verbinden. Die Kulturhauptstädte Europas nutzen das Jahr, um die europäische Note ihres kulturellen Erbes zu ergründen und ihren Beitrag an der Kultur Europas sichtbar zu machen. Gleichzeitig können sie als eine Art Katalysator den Austausch und die Dynamik europäischer Kultur vorantreiben. / MEHR

TWINS Europakarte / Grafik: RUHR.2010/KNSK

TWINS Europakarte / Grafik: RUHR.2010/KNSK

TWINS vernetzt Kulturschaffende

53 Städte der Metropole Ruhr, ihre mehr als 200 Partnerstädte in ganz Europa und darüber hinaus, 100 spannende zukunftsweisende Ideen und Projekte, mehr als 1.700 mitwirkende Künstlergruppen, Kulturvereine, Institutionen, die freien Kulturszenen Europas, Chöre, Schulen, Agenturen, Einzelkünstler, Kommunen und Konsulate mit zigtausend Mitwirkenden - all das ist TWINS. / MEHR

v. l. Gabriella Gönczy, Bert van Meggelen, Fatih Çevikkollu, Prof. Dr. Paul Mecheril, Cecilia Aguirre, Suna Göncü / Foto: Deborah Eisinger

v. l. Gabriella Gönczy, Bert van Meggelen, Fatih Çevikkollu, Prof. Dr. Paul Mecheril, Cecilia Aguirre, Suna Göncü / Foto: Deborah Eisinger

Die Jury

Die knapp 100 TWINS-Projekte wurden aus mehr als 450 TWINS-Wettbewerbsbeiträgen von einer internationalen, spartenübergreifend besetzten TWINS-Jury ausgewählt. Im Folgenden finden Sie weitere Informationen zu den einzelnen Mitgliedern der Jury. / MEHR

Collage TWINS-Tuben / Grafik: RUHR.2010/KNSK

Collage TWINS-Tuben / Grafik: RUHR.2010/KNSK

Europawissen

In dieser Rubrik finden Sie umfangreiche Fakten zur Topographie und Bevölkerung, zur historischen Entwicklung sowie politischen Organisation Europas. Außerdem erfahren Sie spannende Details zu den Sprachen, Mythen und Menschen der EU und lesen Zitate berühmter europäischer Persönlichkeiten. / MEHR